Genau 100 Jahre ist es bald her, da kulminierte der Höhepunkt des Imperialismus und des aristokratischen Nationalismus in Europa im Ausbruch der "Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts". Ihre Folgen