Die Bürger sollen dazu überlistet werden, sich politisch zu engagieren und ihre Stimme zu nutzen. Hinterhältig wird die Demokratie in Augsburg eingeführt. Nicht mit OB Gribl.