Immer mehr Eltern möchten nicht, dass ihre Kinder geimpft werden. Sie haben Angst, dass ihre Kinder dadurch autistisch werden und dass Impfungen sowieso nichts bringen. Lediglich die Pharmalobby