Der nächste Star Wars Film ist NICHT Episode 8

Im Dezember kommt der nächste Star Wars-Film in die Kinos. Vor kurzem erschien der vielsversprechende Trailer in den Kinos und vielleicht haben schon einige vergeblich ihre Helden Rey und Finn aus Episode 8 gesucht. Hier findet ihr den aktuellen Trailer und alles was ihr zu dem neuesten Film wissen müsst.

Nach dem heiß ersehnten und beliebten siebten Teil der weltbekannten Star Wars-Reihe kommt in diesem Jahr der nächste Star Wars Film. Doch es ist nicht die Fortsetzung. Rogue One, mit dem Untertitel „A Star Wars Story“ ist tatsächlich die Vorgeschichte zu Episode IV, also dem ersten (historisch gesehen) Star Wars Film von 1977. Dies wird der erste Film ohne „Nummer“ sein, seit George Lucas die Rechte an Star Wars an Disney verkaufte. Müsste man eine Nummer hinzufügen, wäre dieser Film quasi 3,9.

Star Wars FilmeDies ist der erste Film der „Anthology“-Reihe. Diese werden Standalone-Filme sein, die die Originstories verschiedener Charaktere oder Ereignisse der Star Wars Saga behandeln. Es werden noch Filme zu Han Solo (2018, bisher ohne Titel) und vermutlich zu Boba Fett geben (2020? Unbestätigt).

Wie man in dem appetitmachenden Trailer sehen kann dreht sich erneut alles um den Todesstern. Diesmal erfahren wir, wie die Rebellen an die geheimen Pläne des Todessterns gelangt sind, die Prinzessin Leia in Episode IV vor Darth Vader verstecken musste.

Also ich bin bereits sehr gespannt auf den Film. Da er sich außerhalb der Zahlenfolge bewegt kann Regisseur Gareth Edwards sicherlich etwas flexibler bewegen und etwas Neues ausprobieren, was wir nach dem zwar unterhaltsamen, aber doch sehr repetitiven siebten Teil dringend brauchen. Wir dürfen uns darauf freuen, im Dezember noch tiefer in den neuen Star Wars-Kanon einzutauchen.


– Text: Thomas Laschyk

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes